Januar 2016: Neue Federschreiber mit Fasan- und Pfauenfedern

Neue Federschreiber und FederhalterständerDas Jahr hat kreativ begonnen. Nachdem ich mich länger schon über die Qualität mancher Kalligraphie-Werkzeuge geärgert habe war es jetzt soweit, eigene Schreiber herzustellen. Der Anfang ist gemacht. Hier präsentiere ich das erste Sortiment aus Fasan, Silberfasan und Pfau. Mit Messing und Bambus verarbeitet, mit einer Allround-Globusaufnahme für jedwede gängige Stahlfeder.

Das alles sind noch Prototypen. Der Bambus ist wunderbar glatt, das Griffstück passt sich bestens an die Messingaufnahme an. Aber auch Zeder und Nussbaum als Schaftmaterial wird noch getestet.

Rechts im Bild ein weiterer Prototyp, ein Federhalterständer. Federhalter-Ablage für maximal fünf Federhalter, nach einem Jugendstil-Original aus Zinn nachgearbeitet. Verbindung aus Messingrohr, mit Hutmuttern verschraubt. Stabil, praktisch und wunderschön!
Ich arbeite seit Jahren mit dem Original, das ich vor Jahren mal zufällig ergattert habe. Jetzt endlich habe ich den Handwerkergott gefunden, der ihn nachbaut!

Auf dem nächsten Markt (ich hoffe beim Mystica Hamelon) sind diese neuen Schmuckstücke schon dabei. In absehbarer Zeit soll es aber auch (endlich) einen vernünftigen Shop geben.

Jugendstil-Federhalterständer für mehrere Federhalter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.